Naturästhetik


Im Bereich Naturästhetik biete ich für kleinere Problemzonen 

die Injektionslipolyse an. Dies ist kein Wundermittel zur Gewichtsreduktion

und ersetzt auch keine Ernährungsumstellung. Aber störende Bereiche, wie

Doppelkinn, nicht abzutrainierendes Bauch- oder Hüftgold oder auch die

sogenannte Gynäkomastie bei Männern kann gut behandelt werden.

 

Zum anderen die Behandlung mit PRP (plättchenreichem Plasma) zur

Hautverjüngung. Der große Vorteil gegenüber Hyaloron etc.: es ist 100% körpereigen.

 

Ganz neu in meiner Praxis: der Teleangitron. Hier kann mittels Elektrolyse sowohl eine

dauerhafte Haarentfernung, als auch die Entfernung von Besenreisern, Teleangiektasien,

Couperose etc. vorgenommen werden.